Gewinnzahlen:
13
23
27
38
43
46
6

FAQ - Lotto 6 aus 49 - Deutschland

Wie funktioniert Lotto in Deutschland?

In Deutschland bildet sich aus den einzelnen Bundesländern die Gesamtlotterie "6 aus 49", darüber hinaus werden die "Super 6" und das "Spiel 77" ausgespielt.

Auf dem Spielschein müssen aus den Zahlen 1 bis 49 die sechs Gewinnzahlen ausgewählt und angekreuzt werden. Die Superzahl, die jeweils zur nächsthöheren Gewinnklasse und schließlich zum Jackpot führt, steht vorgedruckt am Ende der Losnummer auf dem Spielschein.

Wie funktioniert deutsches Lotto im Internet?

Ganz einfach. Mit einem Klick sind Sie dabei. Melden Sie sich einfach über unseren Partner Lotto24.de an und schon können Sie einfach und bequem von Ihrem Computer aus Lotto spielen. Kreuzen Sie Ihre Zahlen selbst an oder nutzen Sie den Quick-Tipp. Darüber hinaus können Sie sich für eine Teilnahme an Spiel77, Super6 oder der Glücks-Spirale am Samstag entscheiden. Der Gang zum Kiosk oder zur Lotto-Annahmestelle entfällt. Zudem können Sie Ihre Spielscheinnummer, und damit auch die Superzahl, selbst auswählen. Lotto24.de ist staatlich lizenziert.

Wie viel kostet "Lotto 6 aus 49" im Internet?

Der Spieleinsatz für den Einzeltipp bei Lotto 6 aus 49 beträgt 1,00 € zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 0,60 € pro Spielschein, die Sie auch in Lottoannahmestellen vor Ort zu entrichten haben. Der Einsatz für die Zusatzlotterien beträgt 2,50 € beim Spiel 77 und 1,25 € bei Super 6. Die Teilnahme an der GlücksSpirale kostet 5,00 €.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Sie spielen immer um den aktuellen Jackpot von Lotto 6 aus 49 und entsprechend denen der Zusatzlotterien. Für die Gewinnklasse 9 (2 Richtige mit Superzahl) erhalten die Gewinner eine Gewinnpauschale von 5 Euro. Ihr Einsatz wird per Lastschrift, Kreditkarte oder von Ihrem Online-Guthaben abgezogen und Gewinne direkt auf Ihr Online-Konto gut geschrieben. Einfach und bequem.

Näheres, unter anderem zur automatischen Überweisung auf Ihr Bankkonto usw., erfahren Sie auf den Seiten von Lotto24.de.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehungen in Deutschland finden immer wöchentlich mittwochs und samstags statt.

Zunächst werden aus 49 Kugel sechs Zahlen gezogen, diese gelten dann als die "6 aus 49". Seit dem 4. Mai 2013 gibt es keine Zusatzzahl mehr, sie heißt jetzt Superzahl. Kurz darauf wird dann aus den Zahlen 0-9 die Superzahl ermittelt, die ab Gewinnklasse 9 (2 Richtige mit Superzahl) jeweils zur nächsthöheren Gewinnklasse führt.

Lotto News Deutschland - 6 aus 49

27.06.2017 - "Sieger-Chance" bringt "Lebenslänglich"

Ein Tipper aus dem Kreis Olpe im Sauerland nutzte am Samstag seine "Sieger-Chance" bei der Zusatzlotterie Glücksspirale und erhält dafür "Lebenslänglich" - als steuerfreie Sofortrente von monatlich 3.000 Euro. „Dieser Lottospieler bekommt nun lebenslänglich. Aber in einer ganz anderen Bedeutung“, so WestLotto-Sprecher Axel Weber über das Glückskind aus NRW. Die Rente entspricht einem Barwert von rund 804.000 Euro, die sich der Gewinner auch in einer Summe auszahlen lassen kann.

Mit den Einsätzen der Zusatzlotterie "Sieger-Chance" wird der Sport gefördert. So wurden bereits im ersten Jahr Athleten und Nachwuchstalente mit rund 8,5 Millionen Euro unterstützt.


26.06.2017 - 6 aus 49 Ziehung vom 24.06.2017

Erst einmal ganz kurz zu den banalen Dingen: Der Jackpot wurde am Samstag nicht geknackt. Er steigt also an, auf 5 Millionen Euro in der Auslosung am Mittwoch.
Die Gewinnzahlen vom Samstag, den 24. Juni 2017 lauten: 13 - 23 - 27 - 38 - 43 - 46 mit der Superzahl 6.
Nicht mehr ganz so banal ist sicher, das zwei Tipper es zwar nicht schafften alle Richtigen für den Jackpot auszuwählen, aber bei einem gut gefülltem zweiten Rang gehen je 813,867,60 Euro nach Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern für alle richtigen Hauptzahlen gehen. Herzlichen Glückwunsch!


25.06.2017 Verlegt oder verloren? - Gesucht Lottoschein mit 11,3 Millionen

Es kommt nicht ganz so oft, dass dieser Moment eintritt. Gewinne oder gar ein Jackpot in Millionenhöhe werden nicht eingefordert und es ist so kurz vor "Ladenschluss", dass WestLotto einen Aufruf nach dem Gewinner startet. Aber genau jetzt ist ein solcher Moment.

Lupe mit GESUCHT! Aufruf für Jackpot-Gewinner

Ein kleiner Steckbrief

Was: Lotto "6aus49"-Ziehung vom 01.04.2017

Wofür: Gewinnzahlen: 5 - 8 - 9 - 18 - 2 - 36 / Superzahl 8

Warum: Deine FRIST läuft ab! Am 1. Juli war's das mit den Millionen!

Das Preisgeld: 11.300.368 € - Jackpot

Tatort: Lotto-Annahmestelle im Stadtgebiet Reutlingen / Baden-Württemberg

Loskauf: Erfolgte am 29.03.2017 für die Mittwochsziehung am 29.03.2017 und die darauf folgende Samstagsziehung am 01.04.2017

Der Aufruf: Kennt wahrscheinlich jeder aus dem Fernsehen, "BITTE MELDE DICH!"

Kontakt: In der LOTTO-Annahmestelle Ihres Vertrauens oder direkt bei LOTTO-Baden-Württemberg (Kundenservice: 0711 8100-444)

Alle News anzeigen